Tierschutzverein Hamburg

Eine Tierpatenschaft für einen ganz besonderen Vierbeiner


Eine Tierpatenschaft für einen ganz besonderen Vierbeiner

Werde jetzt Tierpate!

Du möchtest einen Vierbeiner direkt unterstützen? Der Look Tierschutzverein bietet dir Gelegenheit ein Patentier zu finanzieren. Wirst du Tierpate, kommt dein gespendetes Geld direkt diesem ausgesuchten Tier zu Gute. Hierbei achten wir besonders auf eine feine Auswahl der Tiere, für die wir Tierpatenschaften vermitteln.

Es handelt sich dabei um Tiere, welche im Fachjargon als “schwer vermittelbar” gelten – also solche, die kein eigenes Zuhause mehr finden oder nur sehr geringe Chancen darauf haben. Die Gründe dafür liegen meist im hohen Alter, einer Krankheit, Behinderungen oder, so hart es klingen mag, einem einfach nicht süßen Aussehen. Denn die meisten Haustiere werden nach ihrem Aussehen gewählt – besonders jung und süß sollen sie sein, wodurch ältere Tiere oftmals keine Gelegenheit mehr haben erfolgreich vermittelt zu werden.


  Diese Vierbeiner brauchen dringend einen Tierpaten!




Werde Futterpate!

Möchtest du ganze Tierheime unterstützen, bieten wir dir dafür sogenannte “Futterpatenschaften” an. Hier bist du dann kein Pate für ein bestimmtes Tier, stattdessen fließt deine Spende in die Unterstützung eines ganzen Tierheims, um alle Tiere verpflegen zu können.

Diese Tierheime benötigen Futterpaten:

  • Smeura – das größte Tierheim der Welt mit über 5.500 Hunden (Rumänien)

  • Sandu Tierheim – mit über 200 Hunden und ca. 100 Katzen braucht das Tierheim in Rumänien unterstützung

  • Rescue Dogs of Hunedoara – ist kein Tierheim. Die private Hundestation mit unseren 10 Sorgenkinder, die keiner will. Sie benötigen dringend Hilfe!

  • Weidenhof – Gnadenhof und Hundeschutzstation in Ungarn mit knapp 40 Hunden und zwei Katzen

Fragen und Antworten


Fragen und Antworten

Für was wird mein Patenschaftsbeitrag verwendet?
Es wird verwendet für medizinische Versorgung, Therapien und Spezialnahrung. Gerade kranke oder ältere Tiere benötigen eine aufwendigere Versorgung. Bei Abschluss einer Futter-Patenschaft wird deine monatliche Spende für die Versorgung der Hunde verwendet. Dennoch bleibt weiterhin unser Ziel für jeden Hund, ein passendes und liebevolles Zuhause zu finden. Denn auch ein Hund mit einer Einschränkung ist kein hoffnungsloser Fall für uns.

Ich habe eine Patenschaft abgeschlossen, wie geht es weiter?
Nach Abschluss einer Patenschaft richte dir bitte einen Dauerauftrag auf unser Spedenkonto ein und zwar für die Dauer, die du ausgewählt hast. Als Verwendungszweck gebe folgendes ein Patenschaft/Name des Tieres. Zeitnah wirst du in unsere geschlossene Patenschaftsgruppe auf Facebook eingeladen.

Unser Spendenkonto:
Spendenkonto
Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2

Wie bleibe ich mit meinem Patenhund in Kontakt?
Wir versorgen dich dabei regelmäßig mit aktuellen Infos, Fotos oder Videos von deinem Tier. So kannst du Schritt für Schritt sehen, wie deine Patenschaft dem Tier ein neues, glückliches Leben ermöglicht!

Wie lange dauert eine Patenschaft / Futter-Patenschaft und wie hoch ist der Beitrag?
Wir bieten unbefrissete Tierpatenschaften an. Schon ab einem geringen Betrag von lediglich 5 Euro pro Monat kannst du Tierpate werden und auch solche schwer vermittelbaren Tiere unterstützen, damit diese im hohen Alter oder unter Krankheit dennoch noch einige schöne Wochen, Monate oder gar Jahre erleben dürfen.

Was geschieht, wenn das Patentier vermittelt wird oder verstirbt?
In beiden Fällen wirst du innerhalb von drei Wochen per Mail benachrichtig. Du kannst dir gerne ein neues Tier aussuchen, dass auf deine Hilfe angewiesen ist.

  zur Kasse >>0 Artikel